HN-REGIO.NET ist ein regionales Netzwerk von Internetportalen mit Fokus auf die Region Heilbronn und die benachbarten Regionen Hohenlohe, Schwäbisch Hall, Neckar-Odenwald, Main-Tauber sowie Rhein-Neckar.

Weiterlesen...

Das Wetter in Heilbronn

Startseite / Alle News / Produktionsstart für den Audi Q4 e-tron
Produktionsstart für den Audi Q4 e-tron

Audi kehrt „zurück zu den Wurzeln“: Im sächsischen Zwickau, der Geburtsstätte des deutschen Traditionsunternehmens, ist nun die Produktion des Audi Q4 e-tron angelaufen. Das vollelektrische Kompaktmodell ist das erste Elektro-SUV, das Audi an einem deutschen Standort fertigt.

Der Q4 e-tron basiert auf dem Modularen E-Antriebsbaukasten (MEB) des Volkswagen-Konzerns, der eine höchst vielseitige und variable Plattform für zahlreiche vollelektrische Modelle darstellt und so große Synergien erschließt.

Der Audi Q4 e-tron fährt im Mehrmarkenwerk Zwickau von der selben Fertigungslinie wie der Volkswagen ID.4 sowie zukünftig ein weiteres Volkswagen-Modell. 1.400 Mitarbeiter von Volkswagen Sachsen fertigen hier nun in der Montage auch das kompakte Elektro-SUV, das dank der MEB-Architektur im Interieur Platz auf Oberklasse-Niveau bietet. Mehr als hundert Audi Mitarbeitende haben gemeinsam mit ihren Volkswagen-Kollegen den Produktionsanlauf vorbereitet – von der Fertigungsplanung über die Technische Entwicklung bis hin zur Qualitätssicherung. Die Presswerkzeuge zur Herstellung der Karosserieteile kommen allesamt aus dem Audi Werkzeugbau – mit seinem expressiven Design stellt der Audi Q4 e-tron große Herausforderungen an höchste Präzision und perfekte Oberflächen. Ab der frühen Entwicklungsphase haben Audi Werkzeugbauer aus Ingolstadt und Neckarsulm mitgearbeitet, auch die Einarbeitung der viele Tonnen schweren Presswerkzeuge erfolgte in den Audi-Werken.

Peter Kössler, Vorstand der AUDI AG für Produktion und Logistik: „Die markenübergreifende Zusammenarbeit in Zwickau zeigt einmal mehr, welche mächtigen Synergiepotenziale uns der Volkswagen Konzern bietet. Der termingerechte Start des Audi Q4 e-tron zeugt von einer großartigen Mannschaftsleistung – von Volkswagen- und Audi Kollegen gleichermaßen. Unser elektrischer Kompakt-SUV ist eindeutig ein echter Audi und wird unsere Kunden mit höchster Qualität und Alltagstauglichkeit überzeugen.“

Dr. Stefan Loth, Vorsitzender der Geschäftsführung von Volkswagen Sachsen: „Mit dem Produktionsstart des Audi Q4 e-tron wird das Volkswagen Werk in Zwickau zu einem Mehrmarken-Standort. Wir schreiben so die lange Automobilhistorie Sachsens fort. Danke an die Kolleginnen und Kollegen von Audi, die derzeit mithelfen, die Fahrzeuge in höchster Qualität, vereinbarter Stückzahl und im Zeitplan zu fertigen.“

Zwickau und die Marke Audi verbindet eine lange Tradition: Im Jahr 1909 wurden hier die Audi Automobilwerke gegründet. Der dortige Volkswagen Standort wurde zu einem reinen Elektro-Werk umgerüstet und ist Teil der umfassenden Elektro-Offensive des Konzerns. Bereits seit November 2020 wechselten mehr als zweihundert Audi Mitarbeiteren temporär zu VW Sachsen – unter ihnen vor allem Nachwuchskräfte, die nach erfolgreichem Abschluss ihrer Berufsausbildung für zwölf Monate in Zwickau im Einsatz sind. Im Rahmen einer Personaldrehscheibe qualifizieren sie sich weiter im Zukunftsfeld Elektromobilität.

Der Audi Q4 e-tron wird Mitte April der Weltöffentlichkeit vorgestellt und startet im Sommer 2021 in die europäischen Märkte. Die Elektro-Offensive der Marke Audi nimmt damit weiter Fahrt auf: Bis zum Jahr 2025 sind mehr als 20 vollelektrische Modelle sowie ein weiterer Ausbau des PHEV-Angebots geplant. Auch die beiden Audi Stammwerke in Ingolstadt und Neckarsulm werden zukünftig vollelektrische Fahrzeuge fertigen: So fährt in Ingolstadt ab 2022 das erste E-Modell vom Band, das auf der gemeinsam mit Porsche entwickeltenPremium Platform Electric (PPE) basiert.

Der Audi Q4 e-tron startet in einem besonders attraktiven und wachsenden Marktsegment, der Klasse der kompakten SUV. Für Audi-Kunden bietet er einen preislich attraktiven Einstieg in die Welt der elektrischen Premium-Mobilität. Das Kompaktmodell bietet im Innenraum annähernd so viel Platz wie ein Oberklasse-SUV – auch das Anzeigenkonzept mit dem optionalen Augmented Reality Head-up-Display ist in seiner Klasse wegweisend.

Die Produktion des Q4 e-tron erfolgt vom Start an bilanziell CO2-neutral. Der Standort Zwickau nutzt zu 100% Strom aus erneuerbaren Energien und verfügt über ein hocheffizientes Blockheizkraftwerk. Zudem arbeitet Audi daran, CO2-Emissionen in der Wertschöpfungskette weiter zu minimieren. Wenn der Audi Q4 e-tron das Ende seines Lebenszyklus erreicht hat, soll seine Batterie perspektivisch in Second-Life-Konzepten weiterverwendet oder per Recycling als Rohstoffquelle genutzt werden.

161
produktionsstart-fuer-den-audi-q4-e-tron
Regionews
BUSINESS
Eppingen: 15.000 Euro Sachschaden bei Zusammenstoß
Eppingen: 15.000 Euro Sachschaden bei Zusammenstoß
Mosbach: Mit über 2 Promille am Steuer
Ravenstein-Merchingen: 20 Festmeter Holz gestohlen

 

eppingen-15-000-euro-sachschaden-bei-zusammenstoss
289
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Heilbronn: Impfungen für Jugendliche ohne Termin

Das Kreisimpfzentrum Heilbronn (KIZ) beteiligt sich am landesweiten Aktionswochenende Impfen für 12- bis 17-Jährige.

heilbronn-impfungen-fuer-jugendliche-ohne-termin
288
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Neckarsulm: Auseinandersetzung auf Street Food Festival
Bad Rappenau/Fürfeld: Randalierender Lkw-Fahrer sorgt für Massen-Crash
Neckarsulm: Zeugen nach Auseinandersetzung auf Street Food Festival gesucht
Heilbronn-Sontheim: Diebesgut aus Schule verbrannt
Eppingen: Adresse in Müll führt zu Umweltsündern
neckarsulm-auseinandersetzung-auf-street-food-festival
287
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Heilbronn: Corona-Impfbus tourt durch Heilbronn | Update

Die Verantwortlichen der Heilbronner Impfkampagne – Bürgermeisterin Agnes Christner (M. und v. l.), Steffen Schoch (HMG-Geschäftsführer und operativer Leiter des Kreisimpfzentrum Heilbronn/KIZ), Dr. Martin Uellner (medizinischer Leiter des KIZ), Karin Schüttler (Leiterin des Schul-, Kultur- und Sportamts) und Altin Zhegrova (Abteilungsleiter Sport beim Schul-, Kultur- und Sportamt) vor dem Impfbus Heilbronn, der ab Ende Juli auf Tour geht.

Ab dem 28. Juli wird der „Impfbus Heilbronn“ durch das Stadtgebiet touren und zusätzliche Impfangebote machen. Am heutigen Sonntag, 18. Juli, war der weiße Omnibus mit dem Schriftzug Impfbus Heilbronn erstmals beim Drive-in-Impfen auf der Theresienwiese im Einsatz, allerdings nur zur Aufbereitung des Impfstoffs.

heilbronn-corona-impfbus-tourt-durch-heilbronn
286
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Heilbronn / Bad Rappenau: Wenn das Landratsamt einfach nicht da ist

Die Motorrad-Führerscheinprüfung ist bestanden, der Traum vom Ritt auf zwei Rädern greifbar nahe - wenn - ja, wenn die Führerscheinstelle des Heilbronner Landratsamts nicht wäre.

motorrad-fuehrersein
285
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Heilbronn: Handschellen gegen Randale am Skaterpark
Heilbronn: Handschellen gegen Randale am Skaterpark
Öhringen: Schwelbrand in Lagerhalle
Walldürn-Altheim: Tödlicher Unfallmit Micro-Car
Talheim: Brandstiftung in Zweifamilienhaus - Zwei Haftbefehle vollstreckt
Heilbronn-Neckargartach/Heilbronn-Klingenberg: Verwarnungen bei Fahrradkontrollen
talheim-brandstiftung-in-zweifamilienhaus-zwei-haftbefehle-vollstreckt
284
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Heilbronn: Wohnortnah und ohne Termin zur Impfung

Zu einer Impfung zu gelangen wird immer einfacher: Am Sonntag, 18. Juli, findet erneut eine Drive-in-Impfaktion für Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger ohne Anmeldung auf der Heilbronner Theresienwiese statt. Geimpft wird von 8 bis 16 Uhr mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson. Bei diesem tritt der volle Impfschutz schon zwei Wochen nach der Impfung ein, eine Zweitimpfung ist nicht erforderlich.

heilbronn-wohnortnah-und-ohne-termin-zur-impfung
283
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Heilbronn: Neuer Fahrzeugrekord - auch bei E-Autos

Der Fahrzeugbestand in Heilbronn ist zur Jahreshalbzeit 2021 auf ein Allzeithoch angewachsen. In der Statistik der städtischen Zulassungsstelle (Stand: 30. Juni) sind 88 859 Fahrzeuge erfasst, 2014 mehr als im Vorjahr. Das ist doppelt so viel Zuwachs wie 2019/2020 und zugleich das höchste Jahresplus seit fünf Jahren.

heilbronn-neuer-fahrzeugrekord-auch-bei-e-autos
282
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Heilbronn: Einfach zur Impfung

Im Kreisimpfzentrum Heilbronn (KIZ) werden zusätzlich 1700 Impftermine mit dem Impfstoff von Biontech vergeben. Diese können ab sofort unter www.diginights.com/impfen kostenlos gebucht werden. Die Zweitimpfung kann dann bereits nach drei Wochen erfolgen. Der Termin für die Zweitimpfung wird im KIZ vergeben.

heilbronn-einfach-zur-impfung
281
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS