HN-REGIO.NET ist ein regionales Netzwerk von Internetportalen mit Fokus auf die Region Heilbronn und die benachbarten Regionen Hohenlohe, Schwäbisch Hall, Neckar-Odenwald, Main-Tauber sowie Rhein-Neckar.

Weiterlesen...

Das Wetter in Heilbronn

Startseite / Alle News / Regionews / Bei Audi fährt der Zeitgeist mit
Bei Audi fährt der Zeitgeist mit

Der Mai steht beim Audi Konzern im Zeichen der Vielfalt. Mitarbeitende gestalten den Deutschen Diversity Tag der Charta der Vielfalt am 18. Mai mit vielfältigen digitalen Mitmachaktionen für Audianer. Anschließend stehen die Aktivitäten der internationalen Tochtergesellschaften und Produktionsstandorte im Fokus. Langfristiges Ziel ist es, das Potenzial von Perspektivenvielfalt im Wandel gemeinsam effektiver zu nutzen und Inclusion gezielt als Erfolgsfaktor einzusetzen.

Seit 2017 implementiert Audi ein ganzheitliches Diversity Management, um den Konzerngrundsatz „Wir leben Vielfalt“ mit Leben zu füllen. Dazu gehören unter anderem Schulungen zu Unconcious Bias, Toolboxen für Inclusive Leadership und chancengerechte Prozesse sowie Kooperationen mit externen Initiativen zur Förderung von Vielfalt. Das Engagement trägt Früchte: So hat das Unternehmen bis heute beispielsweise bereits rund 10.000 Mitarbeitende und Führungskräfte zu Vielfaltsthemen trainiert. Um die Interessen von Frauen, Vätern, queer- und internationalen Kollegen bei Audi zu vertreten, hat sich zu diesen Schwerpunkten je ein Diversity-Netzwerke gegründet. Diese vier Netzwerke gestalten einen Großteil der Aktionen anlässlich des deutschen Diversity-Tages des Charta der Vielfalt e.V. (18. Mai). Das Angebot reicht von Mystery-Spaziergängen über digitale Talk-Formate bis hin zu praktischen Tipps zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. „Die Eigeninitiative für Vielfalt aus der Belegschaft heraus hat gerade in der Pandemie einen großen Schub erfahren“, sagt Sabine Maaßen, Vorständin Personal und Organisation der AUDI AG. „Der Mehrwert für uns als Unternehmen ist immens und ein Ausdruck des aktuellen Kulturwandels bei Audi.“

Um das Potenzial von Individualität verstärkt zu heben und gleichzeitig die vorhandene Perspektivenvielfalt im Audi Konzern optimal zu nutzen, rollt die Marke seit 2019 Diversity Management schrittweise auch an den weltweiten Standorten aus. Ziel war zunächst, eine gemeinsame Basis zu schaffen und Diversity und Inclusion-Verantwortliche in den jeweiligen Tochter-Gesellschaften zu etablieren. Inzwischen arbeiten spezielle Diversity-Beauftragte an den Standorten in Brüssel, San José Chiapa, in Győr sowie bei den italienischen Audi-Töchtern Lamborghini, Ducati und Italdesign. „Vielfalt kann im Wandel zu einem entscheidenden Motor werden und stellt uns parallel vor große Herausforderungen“, sagt Sabine Maaßen. „Der entscheidende Erfolgsfaktor bei Inclusion ist, alle gleichberechtigt einzubeziehen und sich auf Augenhöhe zu begegnen“. So diskutierten die Beteiligten Anfang des Jahres im Sprint mehrere Wochen intensiv zu den verschiedenen lokalen Rahmenbedingungen und Stakeholdergruppen in den einzelnen Ländern. Um Synergien zu heben und Diversity und Inclusion weltweit zu fördern, bildete Audi ein International Diversity Hub mit wechselnden Schwerpunktthemen. Einheitliche Standards, beispielsweise bei Schulungen und Sensibilisierungen, sichern ein gemeinsames Verständnis zu Chancengerechtigkeit und Diversität.

Um ihre Impulse und Ideen rund um Vielfalt vorzustellen, wollen die Diversity-Beauftragten der weltweiten Audi-Standorte den European Diversity Month nutzen, den die Europäische Kommission erstmals ausgerufen hat. Am Standort Brüssel trägt beispielsweise ein Audi e-tronin Regenbogenfarben die Botschaft der Vielfalt durch das dortige Werk. Bei der Audi-Tochter Italdesign berichten Ingenieurinnen von ihren Erfolgsgeschichten, bei Lamborghini sprechen ausgewählte Gäste zur Kraft von Vielfalt. Zusätzlich starten die engagierten Mitglieder des weltweiten Diversity-Roll Outs umfassende Informationsangebote sowie Social Media-Aktionen. Ihre persönliche Motivation und die Ziele ihrer Arbeit präsentieren die internationalen Diversity-Beauftragten ab dem 25. Mai öffentlich auf audi.com.

Im Jahr 2021 wird sich der internationale Diversity-Roll Out fortsetzen. Als Marke ist Audi in rund hundert Ländern vertreten. Auch für die weltweiten Sales Companies wird Diversity und Inclusion ein zunehmend wichtiges Thema. Insgesamt besteht die weltweite Audi-Familie aus rund 87.000 Mitarbeitenden. Allein an den beiden deutschen Standorten Ingolstadt und Neckarsulm arbeiten Menschen aus rund hundert Nationen.

235
bei-audi-faehrt-der-zeitgeist-mit
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Rückkehr eines Heilbronner Ureinwohners

Wann die letzten Biber aus Heilbronn ausgewandert sind, ist nicht bekannt. Fakt ist hingegen, dass Meister Bockert, wie er in Fabeln genannt wird, schon während der Eiszeiten hier heimisch war. Das belegen Knochenfunde aus den Frankenbacher Schottern.

rueckkehr-eines-heilbronner-ureinwohners
674
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Weinsommer in Heilbronn

After Work Veranstaltungen, Wein Treff in Neckargartach, Jungwinzer in der Alten Reederei: Der Weinsommer in Heilbronn ist vielseitig.

weinsommer-in-heilbronn
673
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Öhringen: Zweijähriges Kind stirbt bei Unfall

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Landesstraße 1036 bei Öhringen starb am Freitagnachmittag ein zwei Jahre altes Kind.

oehringen-zweijaehriges-kind-stirbt-bei-unfall
671
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Am 1. Juli werden die 25. Baden-Württembergischen Theatertage in Heilbronn eröffnet

Am 1. Juli 2022 werden die 25. Baden-Württembergischen Theatertage in Heilbronn eröffnet. Zum Auftakt gibt es ein großes Straßentheaterspektakel auf dem Kiliansplatz

am-1-juli-werden-die-25-baden-wuerttembergischen-theatertage-in-heilbronn-eroeffnet
670
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Heilbronner Lichterfest am Wochenende

Am Freitag, 24. Juni, startet um 17 Uhr das Heilbronner Lichterfest an der Neckarmeile. Drei Tage lang wird am Neckar gefeiert. Den Rahmen bieten stimmungsvolle Illuminationen, täglich wechselnde Lasershows, DJ´s auf dem Neckar, hochwertiges Streetfood und Livemusik auf vier Bühnen.

heilbronner-lichterfest-am-wochenende
669
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Theater Spezial am 26. Juni mit Alfons fällt aus


Alfons, der charmante französische Geschichtenerzähler mit seinem Puschel-Mikrofon, wollte am 26. Juni um 20 Uhr zu Gast sein in der Reihe Theater Spezial im Großen Haus in Heilbronn. Doch daraus wird nichts.

theater-spezial-am-26-juni-mit-alfons-im-grossen-haus
667
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Stadt Heilbronn befragt Bürger zum Thema Sicherheit

Regelmäßig führt Heilbronn die polizeiliche Kriminalstatistik als sicherster Stadtkreis in Baden-Württemberg an. Über diesen objektiven Erfolg hinaus möchte die Stadt nun auch erfahren, wie es um das subjektive Sicherheitsgefühl der Heilbronner Bevölkerung steht und fragt ihre Bürger.

stadt-heilbronn-befragt-buerger-zum-thema-sicherheit
666
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Mulfingen: Re-Start des ebm-papst Marathons mit der Jubiläumsauflage

Nach zwei Jahren Zwangspause wegen der Coronavirus-Pandemie steht am 10. / 11. September der Re-Start des ebm-papst Marathons an. Und zwar mit dem gewohnten Programm. Schließlich ist es der Jubiläums-Lauf. Das Event im Kochertal geht in seine 25. Auflage - da wollten die Veranstalter von ebm-papst und TSV Niedernhall keine Abstriche machen. Noch bis zum 30. Juni gibt es die Startgebühren zum Frühbucherpreis. Je nach Kategorie können die Teilnehmer bis zu neun Euro sparen. Unter www.ebmpapst-marathon.de ist das Anmeldeportal im Internet bereits online geschaltet.

mulfingen-re-start-des-ebm-papst-marathons-mit-der-jubilaeumsauflage
665
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Nachfolge in der Vogelmann-Stiftung geregelt

Die Ehrenvorsitzende Ruth Reinwald mit Barbara Flosdorf-Winkel (re) und Iris Baars-Werner (li). Foto: Jürgen Häffner

Wechsel an der Spitze der Heilbronner Ernst Franz-Vogelmann-Stiftung: Nach fast zwei Jahrzehnten als Vorstands- und Aufsichtsratsvorsitzende in Personalunion hat die Heilbronner Kunstmäzenin Ruth Reinwald (97) ihre Ämter an der Spitze der Ernst Franz Vogelmann-Stiftung abgegeben.

nachfolge-in-der-vogelmann-stiftung-geregelt
664
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB